Workshop: Die Jungs hauen's raus

Bildhauerworkshop für Jungs

Die "Männergruppe Hannover" bietet in Kooperation mit der HAWK Hildesheim und der Stadt Hildesheim unter der Leitung von Prof. Hans Lamb (examinierter Kunsterzieher und diplomierter Bildender Künstler) einen Bildhauerworkshop für Jungen von 10 bis 14 Jahren an. Der Kurs richtet sich insbesondere auch an Jungen, die allein erzogen bei der Mutter aufwachsen und denen ein kreatives, handwerkliches Angebot durchgeführt und betreut von Männern den Kontakt mit männlicher Ausrichtung und Schaffenskraft ermöglichen soll.

Geplant ist eine Reihe von Terminen verteilt auf mehrere Monate.
Innerhalb der ersten 3-4 Termine werden die Jungen zunächst in einer Werkstatt der HAWK an einem kleineren Werkstück arbeiten, bevor im Sommerhalbjahr  2012 im Rahmen eines Arbeitswochenendes eine größere Gruppenarbeit umgesetzt werden soll, die dann möglicherweise vor dem Kinder- und Jugendrestaurant "K.BERT" aufgestellt werden kann.
workshop_bildhauerei.jpg

Die ersten beiden Termine:

Freitag, 13.04.2012 und Freitag, 11.05.2012
in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr
Langer Garten 24, 31137 Hildesheim

Die Termine können nur zusammen gebucht werden, da sie inhaltlich und organisatorisch zusammen hängen.
Gearbeitet wird im Material Holz mit Sägen, Klöppeln und Stemmeisen und mit einfachen handelsüblichen Elektrowerkzeugen.
Die Arbeit erfolgt nach gründlicher Einweisung in Technik und Werkzeug und unter sorgfältiger Aufsicht mit einem Betreuungsschlüssel von einem Betreuer
auf 2-3 Kids.
Kleinere Verletzungen wie, Schürf- oder Schnittwunden oder aber auch Holzsplitter können natürlich nicht ausgeschlossen werden.
Die Teilnahme am Workshop erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr.  Der Unkostenbeitrag beträgt pro Termin 5.- €
Pünktlichkeit und Anwesenheit bis zum Ende der Veranstaltung sind Vorraussetzung zur Teilnahme am Workshop.
 
 
                                                

 Dieses Projekt wird in in Kooperation mit Hans Lamb geplant und durchgeführt.

hans lamb
Hans Lamb (freier bildender Künstler)
Professor an der HAWK Hildesheim
www.hanslamb.de
 

Um den Kindern und Jugendlichen unsere Workshops und Ferienangebote zu ermöglichen, tragen wir die Kosten für die Organisation und die Durchführung selbst. Um dies zu realisieren sind wir stets auf Unterstützung durch Spenden angewiesen. Wenn auch Sie unser K.bert und die Angebote für unsere Kinder und Jugendlichen unterstützen wollen, freuen wir uns über jede Spende auf folgende Bankverbindung:

Spendenkonto

Hildesheimer Tafel e.V.
Sparkasse Hildesheim
Konto: 12012 (BLZ: 259 501 30)
IBAN: DE77 2595 0130 0000 0120 12
BIC: NOLADE21HIK
Stichwort: K.bert

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Informieren Sie uns bitte kurz vor oder nach Ihrer Spende, ob Sie eine Bescheinigung erhalten möchten.

 

Pate werden

Wir freuen uns über Ihre Hilfsbereitschaft!

Info

Die Küchenschlacht

Gertraude Jung warf sich für die Hildesheimer Tafel in die Jubiläums-Küchenschlacht des ZDF

Info

Galerie

Hier finden Sie unsere Bildergalerie

Info

Hildesheimer Tafel e.V

Cheruskering 53
(Ecke Bischofkamp)
31137 Hildesheim

Bankverbindung

Sparkasse Hildesheim
Kto.Nr.: 12012
BLZ: 259 501 30

Copyright Hildesheimer Tafel e.V. 2016 | Impressum | Datenschutz